Beschirrung

Beschirrung
артил. конская сбруя
артил. конская амуниция

Немецко-русский артиллерийский словарь. - М., Военное издательство Министерства обороны. . 1960.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Beschirrung" в других словарях:

  • Beschirrung — Harness; Geschirr (für Pferde, Ochsen); Pferdegeschirr …   Universal-Lexikon

  • Harness — Beschirrung; Geschirr (für Pferde, Ochsen); Pferdegeschirr …   Universal-Lexikon

  • Geschirr — Beschirrung; Harness; Pferdegeschirr * * * Ge|schirr [gə ʃɪr], das; [e]s, e: [zusammengehörende] Gefäße aus Porzellan o. Ä., die man zum Essen und Trinken benutzt: unzerbrechliches, feuerfestes Geschirr; ein bemaltes Geschirr für 12 Personen; das …   Universal-Lexikon

  • Pferdegeschirr — Beschirrung; Harness; Geschirr (für Pferde, Ochsen) * * * Pfer|de|ge|schirr, das: ↑ Geschirr (2) für Pferde als Zugtiere. * * * Pfer|de|ge|schirr, das: ↑Geschirr (2) für Pferde als Zugtiere …   Universal-Lexikon

  • Durchgehen — (der Pferde). Bei durchgehenden Pferden scheint der Gehirnzustand bis zu dem Augenblick, wo sie wieder unter die Herrschaft des Lenkers kommen, ein nicht normal er zu sein, denn ein durchgehendes Pferd ist derart direktionslos, daß es auch gegen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Floridsdorf — 0021XXI. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Wien-Floridsdorf — XXI. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte Name: Floridsdorf Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Tennecker — Tennecker, Christian Ehrenfried Seifert von T., geb. 1770 in Bräunsdorf bei Freiberg; hieß eigentlich Seifert, nahm aber den Namen von T. von seiner Mutter an, studirte seit 1786 in Dresden Thierarzneikunde, wurde 1789 kurfürstlicher… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fahrkunst [1] — Fahrkunst. Die an ein Fuhrwerk gespannten Zugtiere zu leiten, bedingt besondere Geschicklichkeit, zu der außer genauer Kenntnis von den Gangarten, dem Charakter und dem Temperament der Zugtiere sowie dem Bau der Fuhrwerke und Geschirre, um diese… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geschirr — (Beschirrung, hierzu Taf. »Geschirre«), das gesamte zu einem Fuhrwerk gehörige Riemen und Lederzeug, ist, soweit es zur Anschirrrung der Zugpferde gehört, Kummet oder Sielengeschirr, je nachdem die Pferde mittels des um den Hals liegenden Kummets …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pferdebahnen — (horse tramways, tramroads; tramways à chevaux; tramvie a cavalli), Gleisanlagen, auf denen Wagen von Pferden bewegt werden. Die P. entstanden in ihrer ältesten Form aus den hölzernen, später eisernen, seit Jahrhunderten üblichen Huntebahnen der… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»